Unsere Reitausflüge

Hier möchten wir ein paar Worte über unsere schönen Ausflüge, hoch zu Ross, verlieren!

Grundsätzlich kann und soll bei uns jeder aufs Pferd. Reiten ist gesund und macht viel Spaß, auch

wenn sie noch nicht reiten können. Wir sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

Denn die Mecklenburger Seenplatte, die Pferde und das Reiten gehören so zusammen wie Mallorca, der

Ballermann und der Eimer!

Für alle die noch nicht reiten können:                  

 

 

                                1. unsere kleinen Gäste       

                             

Wir bieten Euch eine Führung durch unseren schönen Ferienpark.

entweder für eine halbe Stunde

oder für eine viertel Stunde          

Liebe Eltern, ihr dürft natürlich eure Kleinen auch begleiten, entweder zu Fuß oder hoch zu Ross!

 

         2. Für die etwas größeren und die mutigen Gäste

 

Wir bieten Euch eine einstündige Führung durch unseren schönen Wald. Ihr sitzt einfach ganz entspannt auf dem 

Pferd und wir machen alles andere. Ihr genießt die Natur und die Ruhe des Waldes und schaut Euch an, was der Wald alles

zu bieten hat und wir sorgen für eure Sicherheit. Damit alle wieder so freudig ankommen, wie sie losgegangen sind.

                               Und das Beste daran ist: Ihr müsst garnicht reiten können

                                                                                       

Na Blut geleckt? - Wo kann ich reiten lernen?

                                                              Na bei uns!

 

Bei uns können sowohl Kinder als auch Erwachsene die Kunst des Reitens erlernen. In einer 45 Minütigen Einzelstunde zeigen wir Euch wie es funktionuert.

Natürlich ist man nach 45 Minuten noch lange kein ausgebildeter Reiter, aber ihr habt dann schon mal geschnuppert und vielleicht Lust auf mehr!

 

 

Was heißt denn mehr?

Mehr heißt in unserem Falle: Du bist ein ausgebildeter reiter und hast Lust auf einen Ritt durch unsere schöne Natur. Je nach Erfahrung und Können gehen

wir mit Euch alle Gangarten und bis zu mehrstündigen Ausritten. Wir haben verschiedene Routen zur Auswahl, so das es nie langweilig wird. Da wir großen

Wert auf Sichwerheit legen, ihr wollt ja im Ferienhaus wohnen und nicht im Krankenhaus, muss jeder Reiter vorher eine halbe Stunde unseren Reitplatz

besuchen. Weiterhin ist das Tragen eines Helmes in unserem Hause Pflicht. Da wir im freien Gelände auch manchmal ziemlich schnell werden, empfehlen

wir Euch ebenfalls eine Schutzweste zu tragen. Dies macht aber jeder mit sich selbst aus. Solltet ihr keinen Helm mithaben, wir haben genügen hier und verleihen

diese kostenlos!

 

Nun soll noch einer sagen, hier ist nicht für jeden etwas dabei!!!!

                                     Worauf wartet ihr noch - Auf nach Granzow an der mecklenburgischen Seenplatte!!!!!